MO - FR I 17:00

Einmal Glitzer bitte!

Einmal Glitzer bitte!
00:00 | 07:45

Julia liebt den Prinzessinnen-Look

Im nordrhein-westfälischen Gütersloh pilgern modebewusste Bräute aus der Region ins Abend- und Brautmodenstudio "Passion". Inhaberin Nisane Sümer bietet hier auf 350 Quadratmetern rund 1000 Kleider an. Heute möchte die baldige Braut Julia ihr Traumkleid finden. Mitgebracht hat sie dazu ihre Mutter, ihre Schwester und die Trauzeugin. In einem ersten Gespräch möchte die Brautmoden-Expertin herausfinden, ob Julia schon genaue Vorstellungen im Kopf hat. Ein Kleid im Prinzessinnen-Stil könnte sich Julia gut vorstellen. Bei einem Meerjungfrauen-Look ist sie sich noch unsicher, ob das auch ihrer Figur schmeichelt. Auch bei der Ärmel-Frage herrscht Unschlüssigkeit. Auf der einen Seite stellt sich die 26-Jährige das Kleid ohne Arme schöner vor, hat aber auch hier wieder Panik, dass es unvorteilhaft aussehen könnte. Für ihr Traumkleid hat sie ein Budget von 1.500 Euro zur Verfügung.

Die Expertin geht mit der Braut auf Kleider-Suche durch den Laden. Dabei wird direkt ein Kleid mit Glitzer-Korsage und weitem Tüll-Rock mit einem pinken Bändchen für die engere Auswahl markiert. Während des Stöberns durch die Gänge springen der 26-Jährigen immer mehr Modelle ins Auge. Dabei wird das Strahlen von Modell zu Modell größer. Mit zahlreichen Modellen geht es zur Anprobe in die Kabine. Ein Cinderella-Kleid mit breitem Tüll-Rock und einer opulenten, Strass-besetzten Korsage geht als erstes ins Rennen. Diese wahre Traumrobe sorgt bei Braut und Begleiterinnen für Gänsehaut. Doch so gut ihr das Kleid auch gefällt, ein Problem bleibt. An den Armen ist ihr das Kleid einfach zu nackt. Da kann die Expertin schnell weiterhelfen. Mit ein bisschen Tüll-Stoff sind schnell Träger gebastelt. Abgerundet mit Schleier und Diadem gibt es dann nichts mehr, was Julia am Kleid stört. Hat sie mit dem ersten Kleid schon ihren Favoriten gefunden?

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Waldemar holt den Antrag nach
00:00 | 06:05

Romantik im Brautladen

Waldemar holt den Antrag nach