MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

 

Erst nach der Hochzeit zieht das Paar zusammen

Erst nach der Hochzeit zieht das Paar zusammen

Brautpaar Nr. 1: Seyda und Serif

Wie fast alle Brautpaare, können auch Seyda und Serif ihre Hochzeit kaum abwarten. Doch das hat neben der üblichen Vorfreude und Aufregung noch einen anderen Grund: Das Paar aus Koblenz lebt traditionsgemäß getrennt und wird erst nach seiner Hochzeit zusammenziehen.

Die 20-jährige Seyda und der 32-jährige Serif müssen immer noch schmunzeln, wenn sie an ihr erstes Treffen denken. Seyda hatte sturmfrei und hat Serif deshalb zu sich nach Hause eingeladen. Gastfreundlich wie sie ist hat sie ihm natürlich etwas gekocht. Doch Serif? Der mochte ihr Essen nicht und hat behauptet, er habe bloß keinen Hunger.

Als Serif dann im Urlaub war, hat er seine Zeit nur noch mit Telefonieren und SMS-Schreiben verbracht, erinnert er sich zurück. Mehrere Hundert Kilometer voneinander entfernt haben beide bemerkt, dass sie sich vermissen. "Da fehlte irgendwas", gibt Serif zu. "Als er wieder da war, haben wir dann gesagt: 'So wir sind jetzt fest zusammen'."

Nun heiratet das türkische Paar unter dem Motto "Blind gefunden" mit 1000 Gästen.

- Anzeige -
Hauptsache das Brautpaar ist glücklich

Die Gastbräute fühlten sich fremd

Hauptsache das Brautpaar ist glücklich