MO - FR I 16:00

Erst nach sechs Jahren hat es gefunkt

Erst nach sechs Jahren hat es gefunkt
00:00 | 04:23

Chaotische Patchwork-Familie

Heute gibt sich das vierte Brautpaar der "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Woche das Ja-Wort: Nadine und René leben gemeinsam in Berlin und heiraten unter dem Motto "Sommerhochzeit". Für René ist es bereits das zweite Mal, dass er sich traut - er hat zwei erwachsene Kinder, die zusammen mit Nadine und ihren beiden Kindern eine veritable Patchwork-Familie bilden. In der es auch mal chaotisch zugehen kann. Ob ihre Sommerhochzeit ähnlich ablaufen wird? Eigentlich wünschen sich die beiden für Hochzeit ganz bescheiden nur schönes Wetter, mit Sonnenschein und fröhliches Feiern. Und wenn dann noch eine Traumreise nach Mexico drin wäre - umso besser.

Nadine und René kannten sich eigentlich schon immerhin sechs Jahre, bevor es endlich gefunkt hat. Aber dann gab Motorradfan René ordentlich Gas: Sobald er ihre Telefonnummer ergattert hatte, hat er sie erst mal "zugetickert". "Er war aufdringlich", stellt Nadine fest - was sie aber nicht im Geringsten gestört zu haben schien. Und eigentlich war er ja auch gar nicht ihr Typ. Dafür sagte sie aber bemerkenswert schnell "Ja", als René sie spontan zu einem Ausflug an die Ostsee einlud. Aber wer kann zu einer romantischen SMS-Einladung, wie "Pack´n Schlüppi und ´ne Zahnbürste ein" schon nein sagen? Und dann hatte Nadine auch noch ihren Schlafanzug vergessen! Aber Renés Spontanität hatte Erfolg: "An der Ostsee hat er mir dann den Kopf verdreht", erinnert sich Nadine lächelnd. Für René war dann einfach klar: "Die Frau werd´ ich heiraten". "Das ist so intensiv, das ist schon gruselig", da ist sich das Hochzeitspaar einig. Froonck widerspricht vehement: "Im Gegenteil: Wundervoll!" Wer so gruselig-intensiv verliebt ist, der hat doch auch eine Traumreise verdient, oder? Aber das haben andere zu entscheiden.

- Anzeige -
Mal wieder eine riesige Russensause
00:00 | 04:14

Irina wird zur echten Konkurrenz

Mal wieder eine riesige Russensause