MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

 

Franziska heiratet im Vintage-Look

Franziska heiratet im Vintage-Look

Das Kleid muss zum Blumenkranz passen

Marie Bernal ist Brautaustatterin aus Leidenschaft. In ihrem Hochzeitsmodengeschäft in Wetzlar macht sie mit viel Freude und Empathie angehende Bräute glücklich. In ihren 25 Jahren Berufserfahrung hat sie vor allem eines gelernt: Die Herausforderung ist nicht unbedingt, die Bräute zufrieden zu stellen, sondern vielmehr deren Begleitung - und ganz besonders die Brautmutter.

Ihre heutige Kundin Franziska hat jedenfalls bei ihrer Begleitung nicht gespart: Gleich fünf Beraterinnen hat sie im Schlepptau. Eine Herausforderung für Marie Bernal, was sie sich aber natürlich nicht anmerken lässt. Franziska wünscht sich ein Hochzeitskleid, das zum romantischen Vintage-Look passt, schließlich soll ein Blumenkranz im Haar dazu passen. Marie Bernal sucht ihr erst mal spontan drei Kleider aus, die für Franziska sofort in die engere Wahl kommen. "Sie kann ein bisschen was Ausgefallenes, Neues tragen - sie hat auch die Figur dafür", meint Marie. Die weiteren Roben suchen Franziska und ihre Entourage selbst aus. Sechs Kleider sind ausgewählt, die Anprobe kann starten. Das erste Modell ist das transparente Kleid aus dem Schaufenster, das Marie ausgesucht hat: Ein Traum aus spanischer Spitze mit tiefem Rückenausschnitt und einer kleinen Schleppe. Franziska ist schon sehr angetan - "aber das ist noch nicht meins". Da geht sicher noch mehr.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Die Braut bestellte ohne Anprobe

Passt der Hosenanzug?

Die Braut bestellte ohne Anprobe