MO - FR I 16:00

Gemeine Drohung von den Gästen

Gemeine Drohung von den Gästen
00:00 | 02:42

Kein Kuss, kein Wodka

Eine neue "4 Hochzeiten und eine Traumreise“-Woche stößt in ungewohnte Regionen vor. Kasia und Michal heiraten im polnischen Izbicko in der Nähe von Kattowitz, das wegen der dort ansässigen deutschen Minderheit auch den deutschen Namen Stubendorf trägt. Geheiratet wird unter dem Motto "Blumentraum“ im "Stubendorfer Schloss“, in dessen barocken Gärten scheinbar eine beeindruckende Botanik sprießt und gedeiht.

Doch im Mittelpunkt einer polnischen Hochzeit steht nun mal meistens eins: Der Wodka. Und auch die Gastbräute Bita, Patrizia und Gizem kommen in den Genuss des polnischen Nationalgetränks, das sogar so wertvoll ist, dass es auch als Druckmittel gegen das Brautpaar eingesetzt werden kann. Jedenfalls ruft die Festgesellschaft für die Gastbräute unverständliches Polnisch, das auf Nachfrage etwa so viel bedeutet wie "Kein Kuss, kein Wodka". Ohne Kuss des Brautpaares tritt die Hochzeitsgesellschaft so lange in den Wodka- und Stimmungsstreik, bis die beiden Verliebten das nachholen. Bita hält die lange Trinkpause fast nicht durch, aber die Gastgeber legen ja Wert auf eine stimmungsvolle Feier und erlösen die Gäste mit einem Kuss. Jetzt aber Prost oder vielmehr "Na zdrowie" wie es hier heißt.

Nun stimmt auch der Pegel für einen atmosphärischen Ringelrein, in dessen Mitte das Brautpaar seinen Hochzeitstanz aufführen kann. Die Party kann losgehen.

- Anzeige -
Darauf können wir uns nächste Woche freuen!
00:00 | 00:28

Vier Bräute auf Wolke sieben!

Darauf können wir uns nächste Woche freuen!