MO - FR I 17:00

Graziella möchte ein Prinzessinnen-Kleid

Graziella möchte ein Prinzessinnen-Kleid
00:00 | 06:57

Passt so ein Kleid ins Budget?

Wer das Extravagante liebt, der ist im Kölner Brautmodengeschäft De LUXE by Cecile genau richtig. Seit fünf Jahren gibt es hier Brautmode der Extraklasse und exklusive Abendmoden. Designerstücke im Wert von bis zu 25.000 Euro warten hier auf ihre teils prominenten Käuferinnen.

Wenn es um exklusive Modelle geht, kann es in Köln nur eine Expertin geben: Maritta Emser. Kundin Graziella ist schon völlig verzweifelt. Sie war schon in zehn Brautgeschäften und hat nichts gefunden, was sie ansatzweise begeistern konnte. Zur Unterstützung hat sie ihre Mutter, ihren Trauzeugen Marco, zwei Freundinnen und ihre Cousine Jessie dabei. Die 28-Jährige hofft, mit der Hilfe der Brautmoden-Expertin endlich ihr Traumkleid zu finden. Maritta Emser nimmt sich einer solchen Herausforderung natürlich sehr gerne an.

Während Graziella der Expertin von ihren Vorstellungen von einem Kleid mit viel Tüll und möglichst keiner Spitze erzählt, kann die Expertin nur mit dem Kopf schütteln. "Das gibt es so gut wie gar nicht, und wenn es sowas gibt, dann fangen wir bei 8.000 Euro aufwärts an zu denken", so Maritta. Für ihre glamourösen Träume hat die Sekretärin mit 3.000 Euro ein verhältnismäßig kleines Budget. Da kann sich die Brautmoden-Expertin einen Spruch nicht verkneifen: "Sie hätte gerne einen Carrera aber das Budget ist leider nur ein VW".

Doch schon beim ersten Rundgang werden die Expertin und Braut Graziella fündig. Und das Beste: Alle Kleider liegen voll im Budget. Jetzt stellt sich nur die Frage: Wie sehen die Kleider angezogen aus? Werden sie die Fashion-bewusste Kundin begeistern? Die Anprobe wird es zeigen.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Je mehr Tüll, desto besser
00:00 | 04:19

Anne mag es opulent

Je mehr Tüll, desto besser