MO - FR I 17:00

Großer Stress bei der Modenschau im Da Vinci

Großer Stress bei der Modenschau im Da Vinci
00:00 | 05:40

Es läuft nicht nach Plan bei der Modenschau

Nihal und Arif betreiben seit Jahren ihr Brautmodenhaus Da Vinci. Um weiterhin so erfolgreich zu bleiben, müssen sie immer wieder die Werbetrommel rühren und neue Kunden gewinnen. Trotzdem wollen sich nicht an der Brautmodenmesse in Stuttgart beteiligen. Stattdessen organisieren sie lieber ihre eigene Modenschau. Das bedeutet Stress, denn die beiden überlassen nichts dem Zufall und organisieren alles selbst. Nihal plant jedes Detail selbst, vom Sektempfang bis zur Auswahl der Models. "Die kenne ich eigentlich alle persönlich. Sie waren des Öfteren mit Freunden bei uns. Ich bin froh, dass ich so viele hübsche Mädels kenne", so Nihal.

Während sie sich um die Damen kümmert, sorgt sich Arif um die Herren. Doch als er gerade die letzten kleinen Änderungen an den Anzügen vornimmt, erreichen ihn gleich zwei Hiobsbotschaften: Der gebuchte DJ sagt kurzfristig ab und das Tanzpaar, das die Show eröffnen soll, ist noch nicht da und telefonisch nicht zu erreichen. Jetzt ist Spontanität gefragt. Arif improvisiert und will kurz entschlossen einfach selbst für die Musik sorgen. Zum Glück löst sich auch das zweite Problem doch noch in Wohlgefallen auf. Das Tanzpaar kommt und die Show kann, fast wie geplant, starten.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

"Das Gefühl kommt nicht rüber"
00:00 | 09:03

Nicole mag ihr Brautkleid nicht mehr

"Das Gefühl kommt nicht rüber"