MO - FR I 17:00

Im "Passion" in Gütersloh hat Tanja die Qual der Wahl

Im "Passion" in Gütersloh hat Tanja die Qual der Wahl
00:00 | 05:57

Cinderella - Ja oder Nein?

Mit dem "Passion" in Gütersloh hat sich Nisane Sümer ihren Traum von einem eigenen Brautmodenladen erfüllt. Die Expertin für Hochzeitskleider ist auch Mutter von vier Kindern. Die beiden ältesten Töchter teilen die Leidenschaft ihrer Mutter und helfen ihr regelmäßig im Laden. Tochter Alicia hilft auch bei der Beratung der nächsten Kundin, mit der Alicia sogar den Termin vereinbart hat. Sie freut sich schon sehr darauf.

Die 26-jährige Braut kommt gerade erst aus einem romantischen Vendig-Urlaub. Dort hat sie vor wenigen Tagen den Heiratsantrag bekommen, auf den sie zuvor fast acht Jahre lang warten musste. Zur Unterstützung hat Tanja zwei Freundinnen, ihre Schwiegermutter und Mama Brigitte mitgebracht.

Tanja ist grundsätzlich für alle Kleidermodelle offen. Nur da sie recht klein ist, möchte sie lieber kein Cinderella-Kleid. "Das sagen sie alle und dann nehmen sie doch ein Cinderella-Kleid", schmunzelt Brautkleid-Expertin Nisane, "Wir probieren das einfach mal aus." Gesagt, getan. Trotz ihrer Zweifel lässt sich Tanja zur Anprobe eines Cinderella-Kleids überreden. Tanjas Begleiter sind überwältigt, vor allem die Mama: "Ich musste mich ganz schön zusammenreißen. Die Tränen waren schon fast da." Und auch Nisane ist sich fast sicher: "Ich glaube schon, dass du bei Cinderella landen wirst."

Bei der nächsten Anprobe hilft nun Junior-Expertin Alicia der jungen Braut. Sie unterstützt ihre Mutter Nisane schon seit zwei Jahren in ihrem Laden, besonders bei junger Kundschaft. Das nächste Modell ist wie von Braut Tanja gewünscht eine schmale H-Linie.

Dieses Kleid gefällt ihr und auch Familie und Freundinnen noch viel besser. Die Braut ist überwältigt. Doch plötzlich sorgt Nisanes Tochter Alicia für Probleme. Wird Braut Tanja trotzdem ihr Traumkleid finden?

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Annika ist begeistert - ihr Begleiter auch
00:00 | 06:22

Leicht und romantisch

Annika ist begeistert - ihr Begleiter auch