MO - FR I 17:00

In Schwarz fühlt sich Anita am wohlsten

In Schwarz fühlt sich Anita am wohlsten
00:00 | 06:01

"Das bin halt eher ich"

In Kerpen steht Europas größtes Brautmodencenter – ein wahres Hochzeitsimperium. Marita Emser möchte auf 4.400 m² mit über 2000 Traumroben heiratswillige Bräute überzeugen und ist damit mehr als erfolgreich. Über 90 Kleider bringt die Expertin in einer Woche an die Frau. "Was wir hier bieten, ist Luxus", weiß Marita. Bei ihr wird der Traum jeder Braut Wirklichkeit.

Ihre erste Kundin ist Anita, die schon bald vor den Traualtar schreiten wird. Fehlt nur noch das passende Kleid – und der passende Schleier, wenn es nach der Fachfrau geht. "Es ist einfach Romantik pur und ich sag' immer, Taschentücher sind garantiert in der Kirche", findet Marita. Doch was für die einen Tradition ist, ist für die anderen zu altmodisch. Braut Anita probiert zwar einen Schleier aus, doch kann sie sich mit dem traditionellen Accessoire einfach nicht anfreunden.

Stattdessen schlüpft sie lieber in etwas Unkonventionelles. Ein schwarzes Kleid soll für den Wow-Effekt sorgen. Und siehe da – Marita ist schon mal hin und weg vom schwarzen Traum. "Sie stehen auch ganz relaxt, das sagt mir ganz viel", stellt die Expertin fest. Anita fühlt sich in Weiß sowieso nicht wirklich wohl und möchte sich auch für ihre Hochzeit nicht verbiegen. "Das bin halt eher ich", berichtet die Braut in Spe. Ob die schwarze Robe das Rennen machen wird?

Wollen auch Sie die Kleiderschätze von Marita Emser auskundschaften? Hier sind Sie an der richtigen Adresse: Cecile Hochzeitszentrum Kerpen, Marie-Curie-Str. 12, 50170 Kerpen.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Je mehr Tüll, desto besser
00:00 | 04:19

Anne mag es opulent

Je mehr Tüll, desto besser