MO - FR I 16:00

Multi-Kulti-Hochzeit in Dortmund

Multi-Kulti-Hochzeit in Dortmund
00:00 | 03:53

Jasmin wird aufgestylt

Im Schmelztiegel des Ruhrpotts, in Dortmund, darf man sich auf eine weitere Multikulti-Hochzeit freuen. Unterstützt von der Familie und den Schwägerinnen in Spe lässt sich Braut Jasmin erstmal ordentlich beim Friseur aufhübschen. Ehemann Levent soll ja schließlich stolz auf seine Gattin sein und vor Stolz als Ehemann platzen. Jasmins Plan ist es, eine elegante Frisur und ein elegantes Styling hinzubekommen, das trotzdem locker und nicht ganz so streng rüberkommt. Besonderen Wert legt sie dabei auf das Augen-Make-up: Die Augen von Jasmin sind ihr großes Plus und sollen deshalb auch besonders betont werden. Ansonsten zieht sie das dezente Styling auch beim Make-up durch.

Doch was wäre ein Besuch beim Friseur und bei der Kosmetikerin ohne ein bisschen Klatsch und Tratsch? Begeistert erzählt Jasmin von der ersten Hochzeit der Woche bei Sahar. Zur Überraschung der westlichen Gastbräute wird sich ihre türkische Hochzeit einigermaßen von Sahars afghanischer unterscheiden. Das fängt alleine schon beim Essen an, denn traditionell gibt es bei türkischen Hochzeiten einen bescheidenen Hähnchenteller. Man will ja schließlich noch Restenergie zum Feiern lassen und die Gäste nicht mit übermäßiger Verdauung belasten. Für Gastbraut Nadja ist das ganz einfach: Wenn die türkischen Traditionen sie zum Weinen bringen, ist es eine gelungene Hochzeit. Dann kann Jasmin ja ordentlich auf der Gefühlsklaviatur klimpern – die Punkte von Nadja sind ihr dann allemal sicher.

- Anzeige -
Froonck ist sehr gespannt
00:00 | 05:30

Die Punkte für Gaby

Froonck ist sehr gespannt