MO - FR I 17:00

Kann Rebekkas Traumkleid auch Mama Ulrike überzeugen?

Kann Rebekkas Traumkleid auch Mama Ulrike überzeugen?
00:00 | 03:59

Hit oder Flop?

Die gebürtige Spanierin Marie Bernal führt in Wetzlar ihr eigenes Brautmodengeschäft voll mit unzähligen Träumen in Weiß. Genau ein solches Träumchen hat Braut Rebekka bereits vor drei Monaten für ihre Hochzeit gefunden. Heute geht es zur ersten Anprobe. Und nicht nur das – dieses Mal hat Rebekka Mama Ulrike im Schlepptau, die das Prinzessinnenkleid heute zum ersten Mal begutachten wird. Hoffentlich gibt es keine böse Überraschung …

Damals sah Rebekka ihren Favoriten gleich beim Betreten des Brautmodengeschäfts an einer anderen Kundin und verliebte sich sofort in das pompöse Hochzeitskleid. "Ich wusste, das will ich haben", war sich die Braut sicher. Auch Trauzeugin Lena, die ihre Freundin schon vor drei Monaten begleitete und sie auch heute unterstützen möchte, ist vollends begeistert: "Es passte einfach perfekt." Und die Frau Mama? Die ist noch kritisch, denn sie weiß, dass sich der Geschmack ihrer Tochter doch schon sehr von ihrem unterscheidet. "Dass eine Mutter sagt, das gefällt ihr gar nicht, ist für die Braut eine sehr große Enttäuschung", weiß Marie. Wie wird Ulrike auf Rebekkas Traumkleid reagieren?

Wenn auch Sie eine traumhafte Überraschung in Form einer Hochzeitsrobe planen, statten Sie Marie Bernal einen Besuch ab, Im Amtmann 7, 35578 Wetzlar.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Hochzeitskleider zum Schwärmen
00:00 | 00:25

Weiße Träume werden wahr

Hochzeitskleider zum Schwärmen