MO - FR | 14:00

Karrierefrau Dany trifft auf Vollblut-Mama Valdineia

Karrierefrau Dany trifft auf Vollblut-Mama Valdineia
00:00 | 01:41

Valdineia: "Ich finde Dany unterdrückt ihre Kinder!"

Im Erziehungsvergleich von "Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn?" treffen diesmal Valdineia und Dany aufeinander. Während die eine ihr Kind von A bis Z verwöhnt, setzt die andere auf einen durchgetakteten, stressigen Alltag.

Der Lebensmittelpunkt von Brasilianerin Valdineia ist ihre fünfjährige Tochter Anais, mit der die Hausfrau jede freie Minute verbringt. Das ganze Leben der kleinen brasilianisch-deutschen Familie dreht sich um die Kleinste im Bunde: Tanzunterricht, tägliches Englisch-Üben am Tablet mit Papa Ingo und neuerdings auch noch Kung Fu-Stunden. Anais soll bestmöglich gefördert werden und sich frei entfalten.

Ganz anders läuft es bei Mutter Dany. Für die zweite "Mein Kind, dein Kind"-Mama gibt es jenseits des Eltern-Daseins noch ein Leben. Daher ist der Familien-Alltag ganz klar und streng durchgetaktet. Das weiß auch Tochter Maja, die bereits mit Haushaltsarbeiten beauftragt wird. Oft muss die Fünfjährige zurückstecken, weil die Zeit für Familienunternehmungen fehlt.

Karrierefrau Dany oder Vollblut-Mama Valdineia: Wie viel gemeinsame Familienzeit braucht ein Kind? Die "Mein Kind, dein Kind"-Kritiker kommentieren und kritisieren.

- Anzeige -

Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn?

Natalies Sohn wohnt in seiner eigenen Wohnung
00:00 | 05:56

Conny: "Ich finde das verantwortungslos"

Natalies Sohn wohnt in seiner eigenen Wohnung