MO - FR I 16:00

Luftballons, die nicht fliegen

Luftballons, die nicht fliegen
00:00 | 01:31

Die Karten sind zu schwer

Hochzeitstag zum Dritten bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise". Nicole und Marco versprechen einen "Wow-Effekt Ostfriesland" und bei so einem Motto kann die Hochzeit dazu ja nur denkwürdig werden. Eine Episode dieser einmaligen Hochzeitsfeier ist das traditionelle Ballon steigen lassen. Die Gäste dürfen dem Ehepaar auf einer Karte etwas wünschen, die Karten werden an einen Ballon gehängt, die Ballons steigen in den Himmel und mit etwas Glück sendet ein Finder sie an das Brautpaar zurück. Inklusive Wunsch natürlich, der dann hoffentlich auch in Erfüllung geht.

Andrea ahnt es bereits beim Ausfüllen: "Die Karten sind zu schwer". Zu allem Unglück regnet es auch noch in Strömen, doch Braut Nicole ist nicht mehr zu bremsen: "In Ostfriesland gibt es keinen Regen, in Ostfriesland am Meer gibt es nur Wasser. Und wer sich am Regen stört, fährt nach Hause". Während sich die Braut langsam in Rausschmeiß-Laune redet, versuchen die Gäste die Ballons steigen zu lassen. Doch die Physik lässt sich trotz aller guten Wünsche nicht überlisten und das traurige Ende vom Lied ist, dass die Ballons gar nicht fliegen und allesamt auf den nassen Boden sinken. Aus diesen Wünschen wird jedenfalls nichts, aber wenn die Hochzeit schön ist, sind Herzenswünsche ja sowieso viel wichtiger.

- Anzeige -
Eine  neue Woche voller Hochzeiten
00:00 | 00:28

Es wird wieder gefeiert!

Eine neue Woche voller Hochzeiten