Aktuell nicht im Programm

Manuel und Miyabi greifen Astrid unter die Arme

Manuel und Miyabi greifen Astrid unter die Arme
00:00 | 01:28

Endlich modisch auffallen

Astrid aus Leipzig lebt mit ihrem Mann und ihrer Puppensammlung in einer schönen Wohnung und könnte eigentlich glücklich und zufrieden sein, gäbe es da nicht ein Problem: ihren Kleiderschrank. "Ich weiß nicht, wie ich was anziehen kann", erklärt die 55-Jährige. Nach einer Krebserkrankung musste sie ihre Ernährung radikal umstellen und hat 16 Kilogramm abgenommen. Nun muss sie ihren Style völlig neu finden und fühlt sich dabei unsicher. Um nicht ganz daneben zu greifen, schickt Astrid ihrer Tochter zur Bewertung Fotos von ihren Outfits. Doch das kann keine Lösung sein. Die Sächsin möchte sich endlich wieder mehr trauen, auch einmal Kleider tragen und in der Menge auffallen.

Besonders beim bevorstehenden Crosslauf ihres Mannes möchte sie modisch voll durchstarten. Damit ihr Liebster sie kurz vor dem Ziel auch entdeckt, braucht Astrid auffällige Kleidung.
Die "Schrankalarm"-Experten Manuel Cortez und Miyabi Kawai sind bei einem solchen Hilferuf natürlich sofort zur Stelle. Sie freuen sich darauf, Astrid modisch auf die Sprünge zu helfen.

- Anzeige -
Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer
00:00 | 01:23

Perfekter Sitz

Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer