MO - FR I 17:00

Manuela hat ein kleines Budget

Manuela hat ein kleines Budget
00:00 | 05:01

Dritte Hochzeit, erstes Hochzeitskleid

In Dresden führt kein Weg an ihm vobei - sofern man sich mit dem Gedanken trägt in Weiß vor den Traulaltar zu treten: Modedesigner Uwe Herrmann genießt das Vertrauen der heiratswilligen Frauen, auch über die Stadtgrenzen hinaus. Seine heutige Kundin Manuela kommt extra aus dem Spreewald, um bei Uwe ihr Traumkleid zu finden. Es ist zwar schon ihre dritte Hochzeit, doch ein richtiges weißes Hochzeitskleid hat sie noch nie getragen.

Für ihre Hochzeit auf einem alten Kutscherhof möchte Manuela ein schlichtes, fließendes Brautkleid mit Trägern, das nicht allzu viel kostet - denn ihr Budget beträgt nur 800 Euro. Das könnte selbst für einen kreativen Hochzeitsprofi wie Uwe schwierig werden. Dennoch ist er wie immer zuversichtlich und schickt Manuela und ihre beste Freundin mit den Markierungsringen auf Brautkleid-Jagd in seinen Dschungel aus Tüll und Glitzer. "Sie hat zwar schon mal ein Kleid anprobiert, das heißt aber nicht, dass sie schon weiß, was sie will", meint der erfahrene Brautmodenexperte. Daher ist er froh, dass sie sich erst mal mit ihrer Freundin umschaut, ohne dass Uwe "ihnen die Ohren zusabbeln" wird.

Bevor es dann an die Anprobe geht, verteilt Uwe noch Süßigkeiten, um die Laune seiner Kundinnen zu heben. Oder vielleicht auch seine eigene?

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Uwes Kleid fällt bei Antje durch
00:00 | 04:34

Nur vier Kleider schaffen es in die Auswahl

Uwes Kleid fällt bei Antje durch