MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

 

Marias Kleid hat nicht gepasst

Marias Kleid hat nicht gepasst

Im Finale sind sich bei einer Sache alle einig

Das frischgebackene Ehepaar Maria und Michael schaut sich beim großen Finale von "4 Hochzeiten und eine Traumreise" mit riesiger Freude die Highlights ihres großen Tages an.

Natürlich erhoffen sie sich möglichst viele Punkte, um die Traumreise der Woche nach Aruba zu gewinnen. Doch bereits das Hochzeitskleid von Maria erntet viel Kritik. Xenia, Nina und André ist sehr wohl aufgefallen, dass Marias Kleid hier und da nicht gesessen hat und vor allem der Bolero viel zu groß war.

Mit lieben Worten und Komplimenten will Michael seine Frau aufmuntern, doch das ist gar nicht nötig. Die lockere Maria kann die Kritik ihrer Gäste nämlich voll und ganz nachvollziehen und nimmt die Bewertung entspannt an. "Das Kleid war zu groß, zu kurz, die Jacke hat nicht gepasst.", erzählt sie locker. Von daher freut sie sich sogar riesig über die geerntete Punktzahl.

Hochzeitsexperte Froonck hingegen hat da eine ganz andere Meinung. Für ihn war Marias Kleid und Styling das schönste der Woche. Wow, schade, dass es von ihm keine Punkte gibt. Doch auch sein Lob freut Maria bestimmt riesig: "Sie hat wirklich die beste Typveränderung gezeigt. Das Styling war grandios."

- Anzeige -
Die Gastbräute machen es sich nicht leicht

Jede hätte Platz 1 verdient

Die Gastbräute machen es sich nicht leicht