MO - FR I 17:00

Maritta Emser erklärt die Hochzeitskleiderfarbenkunde

Maritta Emser erklärt die Hochzeitskleiderfarbenkunde
00:00 | 05:13

Weiß ist nicht gleich Weiß

Die angehende Braut Nicole sucht ein Traumkleid für ihre Winterhochzeit. Sie setzt dabei ganz auf die bewährte Beratung von Maritta Emser und die zieht ihr gleich einen entscheidenden sprichwörtlichen Zahn: Zu viel Weiß tut dem Teint nicht gut.

Als die Braut nämlich bei ihrem Wunschkleid die vermessene Farbe "Weiß" angibt, setzt Frau Emser zu einer Erklärung an: Weiß im mitteleuropäischen Raum - das sieht nicht aus. Nicht umsonst sind inzwischen 95% der "weißen" Hochzeitskleider in Wirklichkeit "Ivory". Das macht wenigstens eine gesunde Gesichtsfarbe.

Nun ist man in Sachen Farbton schon mal einen großen Schritt weiter und es kann ans Anprobieren gehen. Braut und Verkäuferin sind schnell in perfekter Harmonie, doch die Braut hat eine beachtliche Entourage mitgebracht, die der Braut bereits das erste Kleid madig redet: "Das bist du nicht".

Genau das hat Maritta Emser auch im Vorfeld befürchtet - doch von solch kleineren Rückschlägen lässt sich ein Verkaufsprofi natürlich nicht beirren. Nerven bewahren ist und bleibt nun mal ihre große Stärke und es kann nur eine Frage der Zeit sein, bis Sandra mit ihrem Traumkleid unter dem Arm den Laden verlässt.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

"Der Büchner und ich heiraten!"
00:00 | 06:53

Ein Brautkleid für Daniela Karabas

"Der Büchner und ich heiraten!"