MO - FR I 17:00

Melanie geht entschlossen auf Kleiderjagd

Melanie geht entschlossen auf Kleiderjagd
00:00 | 08:05

Sie weiß, was sie will

In Alfter, einem kleinen Ort westlich von Bonn, ist das "White Room" eine angesagte Adresse für Bräute auf Kleiderjagd. Hier schneidern Inhaberin Lucja Stenzel und ihre vier Mitarbeiterinnen noch selbst. Jedes der 130 Brautkleider ist ein Einzelstück und kann ganz nach den Wünschen der Braut angepasst werden. "Die Bräute glücklich zu sehen, das ist für mich eine wahnsinnige Bestätigung", erzählt Lucja. Dieses Mal möchte die Designerin auch Melanie glücklich machen.

Melanie hat bereits viele von Lucjas Einzelstücken getragen, allerdings nicht als Braut, sondern als Fotomodell. Nun sucht sie eine pompöse Traumrobe für ihre eigene Hochzeit. "Ich bin kein Fan von schlicht", erzählt Melanie, "auch gern mit Glitzer, gern mit Perlen, gern mit allem." Also fällt die Auswahl auf weitausgestellte Prinzessinenroben. Schon der erste Traum in Weiß beeindruckt die Braut in Spe bei der Anprobe. "Ich weiß gar nicht, ob ein anderes Kleid noch da rankommt", vermutet Melanie. Tatsächlich kann sie den zwei anderen Roben nicht viel abgewinnen. Für die Brautmodenexpertin ist Melanies Entschlossenheit fast eine Spur zu viel: "Ich habe das Gefühl, dass Melanie alles vom Kopf her entscheidet und nicht mit dem Herzen dabei ist."

Möchten auch Sie in einem Einzelstück zum Altar schreiten? Dann sind sie hier an der richtigen Adresse: White Room, Knipsgasse 25a, 53347 Alfter.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Sandra ist in Sachen Brautkleid für alles offen
00:00 | 08:36

Planlos im Brautmodengeschäft

Sandra ist in Sachen Brautkleid für alles offen