MO - FR I 17:00

Mike mag eigentlich keine Krawatten

Mike mag eigentlich keine Krawatten
00:00 | 06:05

Ein Anzug für den Bräutigam

Im Hochzeitshaus in Haltern am See der Eheleute Möller gibt es für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Traumrobe. 500 Kleider haben Jochem und Heike im Angebot - viele davon sind selbstdesignte Kreationen. "Wir verkaufen nicht nur Brautkleider und Anzüge, wir verkaufen auch ein bisschen Emotion", meint Jochem. Schließlich sind auch die beiden auch nicht vor Gänsehaut gefeit, wenn die Braut vor dem Spiegel in Freudentränen ausbricht.

Aber nicht nur Brautkleider sorgen im Hochzeitshaus für Emotionen - auch Herrenanzüge für den Bräutigam warten hier auf neue Besitzer. Jochems und Heikes nächster Kunde Mike bringt seinen Schwiegervater mit zur Anprobe. Seine Verlobte Jasmin hat im Hochzeitshaus bereits ihr Brautkleid gekauft, Mike möchte nun den passenden Anzug finden. Wie das Kleid seiner zukünftigen aussieht, weiß er zwar nicht, aber dafür Jochem und Heike. Die beiden Hochzeitsmoden-Experten werden schon das Richtige für ihn finden. Eine bestimmte Vorstellung von seinem Anzug hat Mike nämlich noch nicht - der Handwerker trägt im Alltag nie Anzüge. Gedanken über das Budget muss er sich auch nicht machen, denn die Schwiegereltern übernehmen die Kosten für den Anzug sowie das Brautkleid. "Ich liebe diese Kunden", kann sich Jochem nicht verkneifen. So hat er wenigstens freie Hand für die Auswahl. Den ersten Anzug findet Mike dann auch schon nicht schlecht, auch wenn er sich an die Krawatte beziehungsweise Plastron noch gewöhnen muss.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Viel Tüll bitte!
00:00 | 07:08

Alexandra überrascht die Brautberaterin

Viel Tüll bitte!