Aktuell nicht im Programm

Miyabi bastelt Kopfschmuck – mit Ketten und Blumen

Miyabi bastelt Kopfschmuck – mit Ketten und Blumen
00:00 | 02:24

Accessoires werten jeden Look auf

Stylistin Miyabi Kawai möchte wie bei jedem "Schrankalarm"-Einsatz nicht alle Klamotten aussortieren – vielmehr sollen die alten Teile von Kandidatin Isabelle aufgepimpt werden. Weil die Hobby-Sängerin gerne ein tolles Bühnenoutfit hätte, hat sich Miyabi überlegt, dafür einige Accessoires zu basteln. Dafür hat die Stylistin Ketten, einen Blumenkranz und weitere Blumen besorgt – es fehlt ihr nur ein Kopfmodel. Ein Glück, dass Isabelles Freund Alex Miyabi zur Hand geht und Model steht. Miyabi probiert die einzelnen Ketten und Schmuckelemente an Alex aus und baut sich so einen individuellen Kopfschmuck für Isas Bühnenlook.

Auch ein Kleid von Isabelle soll umgenäht werden. Denn als Erzieherin ist es für die 26-Jährige oftmals schwierig, auf der Arbeit Kleider oder Röcke zu tragen. Daher will Miyabi ein Kleid zu einem Playsuit umnähen – also verpasst sie dem eigentlichen Kleid mittels gesetzten Nähten und einem Reißverschluss Hosenbeine, sodass ein kurzer Overall entsteht.

- Anzeige -
Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer
00:00 | 01:23

Perfekter Sitz

Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer