Aktuell nicht im Programm

Miyabi bringt Schwung in Katrins Robe

Miyabi bringt Schwung in Katrins Robe
00:00 | 02:17

Alte Kleider, neuer Look

Styling-Expertin Miyabi Kawai widmet sich den Kleidern von "Schrankalarm"-Kandidatin Katrin. Als erstes nimmt sie sich das Kleid für den Chic-Look vor. Da das Kleid aus viel Spitze besteht, unter der sich keine Shapeware verstecken lässt, funktioniert Miyabi es einfach zu einem wunderschönen Etuirock um. Dafür schneidet sie das Kleidungsstück in der Mitte durch und näht die Schnittkante danach um. Dann schneidet sie den entstandenen Rock hinten auf und setzt einen ungefähr zehn Zentimeter breiten Streifen ein, um den Rock zu vergrößern. Fertig ist die perfekte Basis für den Chic-Look.

Desweitern möchte Miyabi Katrins blau-orangenes Kleid optimieren. "Der Rockteil sitzt etwas knapp. Ich mache da jetzt einen Tellerrock draus, was optimal ist für Katrins Bodytype", erklärt die Modeexpertin. Als erstes schneidet Miyabi dazu den mitgebrachten Stoff so zurecht, dass sie daraus den Tellerrock schneidern kann. Dann trennt sie den unteren Teil des Kleides ab, um anschließend den neuen Tellerrock an das Oberteil zu nähen. So hat sie ein wunderschönes neues Kleid für den Casual-Look entstehen lassen.

- Anzeige -
Marina ist bereit für die festliche Taufzeremonie
00:00 | 08:06

Weiblich und wunderschön

Marina ist bereit für die festliche Taufzeremonie