Aktuell nicht im Programm

Miyabi Kawai gleicht mit einem Trick die Hosen-Asymmetrie aus

Miyabi Kawai gleicht mit einem Trick die Hosen-Asymmetrie aus
00:00 | 03:14

So kann Elli wieder selbstbewusst Hosen tragen

Ellis Kleiderschrank stellt für die "Schrankalarm"-Experten Manuel Cortez und Miyabi Kawai keine wirkliche Herausforderung dar. Modesünden oder Schrankhüter hat die 29-Jährige nicht. Aufgrund ihrer Erkrankung müssen dennoch einige Kleidungsstücke aussortiert werden. Andere können mit wenigen Handgriffen der Look-Creator-Koryphäe Miyabi Kawai gepimpt werden. Insbesondere bei den Hosen müssen einige Änderungen vorgenommen werden. Da das rechte Bein von Elli deutlich breiter ist, muss das linke Hosenbein verengt werden. So fällt die Asymmetrie weniger auf und die Kinderkrankenschwester kann wieder selbstbewusster Hosen tragen.

Noch symmetrischer soll Ellis Look durch ein kleines Pokissen werden. Dieses bastelt Miyabi aus vier Schulterpolstern, die sie leicht versetzt zusammennäht und mit Schaumstoff ummantelt. Den Einsatz kann die Kinderkrankenschwester zukünftig in jeder Hose tragen und so ihre krankheitsbedingt ungleichen Pobacken ausgleichen. Da Elli eine eigene Nähmaschine hat, macht Miyabi von jedem Arbeitsschritt Fotos. Diese werden zusammen mit einigen Tipps in Ellis persönlichem Stylebook festgehalten. Dank Miyabis kleiner Nähschule kann Elli zukünftig auch selbst ihre Hosen anpassen.

- Anzeige -
Marina ist bereit für die festliche Taufzeremonie
00:00 | 08:06

Weiblich und wunderschön

Marina ist bereit für die festliche Taufzeremonie