MO - FR I 16:00

Raissa und Aaron sind niemals einer Meinung

Raissa und Aaron sind niemals einer Meinung
00:00 | 04:09

Beim Tätowieren kennengelernt

Die dritte Hochzeit der "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Woche findet in Castrop-Rauxel statt. Hier geben sich Raissa und Aaron einstimmig das Ja-Wort. Dass sich das Paar so einig ist, kommt allerdings eher selten vor. "Wir streiten uns jeden Tag", lacht Raissa. Und auch Aaron hat eine spezielle Art, die Beziehung der beiden zu beschreiben: "Sie ist die Frau meines Lebens, weil wir eine Hassliebe haben."

Weddingplanner Froonck findet, dass die beiden gerade wegen ihrer starken Charaktere gut zusammenpassen, auch, wenn es ab und an mal krachen kann. "Wir haben uns das erste Mal vor sechs Jahren kennengelernt", erzählt Raissa. Verliebt haben sie sich aber erst auf den zweiten Blick. Als sich das Paar auf dem Geburtstag von Raissas Schwester wiedertrifft, entdecken sie ihre gemeinsame Leidenschaft für Tattoos. Als Raissa dann zum Tätowieren in Aarons Laden kommt, funkt es. "Da war die Sache geritzt", fasst Aaron charmant zusammen. Ob auf der Hochzeit auch alles wie geritzt laufen wird? Dann hätten die beiden die Chance, traumhafte Flitterwochen zu verbringen.

- Anzeige -
Bei Jenny konnte man sich wohlfühlen
00:00 | 04:58

Gut geplant!

Bei Jenny konnte man sich wohlfühlen