MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

 

Sabinas Tochter Stella übernimmt die Accessoire-Beratung

Sabinas Tochter Stella übernimmt die Accessoire-Beratung

Marie Bernal hat nichts mehr zu melden

In Wetzlar hat Brautausstatterin Marie Bernal diesmal knallharte Konkurrenz. Die 9-jährige Tochter ihrer Kundin weiß genau, was ihrer Mama Sabina steht – ein Prinzessinnenkleid. Auch wenn Marie Bernal das ganz anders sieht, hält sie sich erstmal zurück und bringt traumhafte Prinzessinnenroben zur Anprobe.

Mama Sabina tritt mit dem von Tochter Stella ausgesuchten Kleid vor den Spiegel und ist entzückt. "Wow" ist das einzige, was die Braut über ihre Lippen bringt. Sie strahlt übers ganze Gesicht: "Eigentlich wollte ich etwas ganz anderes haben. Eher schlicht und ganz klassisch. Jetzt habe ich sowas an und ich dachte erst, es wäre etwas übertrieben, aber es ist toll.“
Gemeinsam mit Stella sucht Marie Bernal noch einen Schleier heraus, den Stella ihrer Mama am Hochzeitstag anstecken möchte. Ein Glitzergürtel soll nach Stellas Wunsch den Prinzessinnenlook perfekt machen. Brautmoden-Expertin Marie lässt die Kleine gewähren, obwohl sie nicht ganz sicher ist, ob Stellas Traum auch Mamas Traum ist. "Ich finde es zu viel. Mir gefällt es nicht. Es ist nicht dieselbe Stickerei. Ich finde, es passt nicht", erklärt Marie.

Am Ende trägt die Expertin die Verantwortung für den Look der Braut. Als Mutter weiß Marie Bernal, dass es schwer ist, das Mädchen von etwas anderem zu überzeugen. Zumal sich Stella so sicher ist mit ihrer Wahl.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Eine lustige Anprobe

Maria kommt wieder

Eine lustige Anprobe