Aktuell nicht im Programm

Schrankalarm

 

Stephanie möchte mit ihrem Look glänzen

Stephanie möchte mit ihrem Look glänzen

Bewunderung statt Spott

"Langweilig, farblos, alles schwarz" – so würde Stephanie selbst ihren Look beschreiben. Bei der Münchnerin herrscht wahrer "Schrankalarm" und ist somit ein Fall für Miyabi Kawai und Manuel Cortez. Stephanie trägt Konfektionsgröße 52 und klagt über ein Problem, das unter Plus-Size-Girls altbekannt ist: Kleidung in Übergröße ist oftmals alles andere als modisch. Für Stephanie hat das verheerende Folgen, denn ein altersgemäßes Styling ist unter solchen Umständen gar nicht mal so leicht. "Ich möchte so alt aussehen, wie ich bin, und nicht wie eine Oma", so die 26-Jährige.

Für ihre Outfits erntete Stephanie bisher nur fiese Kommentare, doch jetzt will sie es allen zeigen: "Ich möchte präsentieren, was ich zu bieten habe." Der 150. Geburtstag der freiwilligen Feuerwehr München kommt hier wie gerufen, um stylingtechnisch wirklich jedem den Kopf zu verdrehen. Mit der Unterstützung vom "Schrankalarm"-Team Manuel Cortez und Miyabi Kawai möchte Stephanie dem Graue-Maus-Dasein ein Ende setzen.

- Anzeige -
Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer

Perfekter Sitz

Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer