MO - FR I 16:00

Was bedeutet "Idiwidi"?

Was bedeutet "Idiwidi"?
00:00 | 04:41

Dajana und Sascha verraten ihr Geheimnis

Das letzte Hochzeitspaar der Woche kommt aus Münster, heißt Dajana und Sascha und feiert mit 70 Gästen unter dem kryptischen Motto "#2 Herzen & Idiwidi". Doch dazu später mehr.

Zur Kennenlerngeschichte: Zum ersten Mal haben sich Sascha und Dajana auf einer Party gesehen. Mit Kennenlernen war aber nicht, weil Sascha als alte Stimmungskanone mit Eintanzen beschäftigt war. Doch Dajana fiel der schmucke Mann natürlich auf, der da so 'ne flotte Sohle aufs Parkett legt. Und siehe da: Beim späteren Partybildersortieren - da war er wieder, der John Travolta aus Münster. Wie der Zufall es wollte, kannte eine Freundin von Dajana den Traumtypen und so war das erste Treffen nur noch eine Frage der Zeit. Dort konnte die 38-jährige Kauffrau auch gleich die Kusskompetenz ihres zukünftigen Ehegatten antesten. Prüfung bestanden!

Wie's weitergeht, kann man sich ja denken, wenn die große Liebe erstmal gefunden ist: Schon bald läuteten die Hochzeitsglocken.

Bleibt noch das Motto: "Idiwidi" ist ein Insider-Scherz der Verliebten und eine im Kino belauschte verkorkste Version von "Ich liebe dich". Das Ehepaar amüsierte sich köstlich und liebkost sich seitdem gerne mal mit einem "Idiwidi", um sich die gegenseitige Liebe zu versichern. Ist doch toll, wenn man den gleichen Humor hat ...

- Anzeige -
Überraschende Entscheidung bei "4 Hochzeiten ..."
00:00 | 01:56

Showdown vor dem Schloß

Überraschende Entscheidung bei "4 Hochzeiten ..."