MO - FR I 16:00

Wenn die Braut das Elternhaus verlässt ...

Wenn die Braut das Elternhaus verlässt ...
00:00 | 04:17

Bei Ebru kullern die Tränen

Bei Ebru gibt es am Tag ihrer Hochzeit nicht nur Tränen der Freude. Bei der traditionellen Verabschiedung der Braut aus dem Elternhaus, wird die 22-Jährige von ihrem Gefühlen überwältigt. Schon bevor die eigentliche Übergabe der Braut an Erdincs Familie stattfindet, ist Ebru sehr emotional. Und das steckt an. Auch Gastbraut Irina hat Tränen in den Augen. "Da musste ich mich echt auch zusammenreißen. Sie war schon super aufgeregt."
Ebrus Bruder verhandelt mit den Vater und Onkel von Erdinc über die Auslösesumme für die Braut, so wie es die Tradition verlangt. Danach führt er das türkische Hochzeitsritual mit dem roten Brautbauchgürtel, dem so genannten Gayret Kemeri, durch. Und dann heißt es endgültig Abschied nehmen. Ebru schluchzt. Ihr Bruder versucht sie zu beruhigen: "Nicht weinen, es ist doch okay." Ob sich Ebru wieder beruhigen wird, wenn sie auf ihren Bräutigam trifft?

- Anzeige -
Froonck mag Ritas Styling
00:00 | 04:49

Die erste Wertung der Woche

Froonck mag Ritas Styling