MO - FR I 16:00

Ratzfatz in den Ehehafen

Ratzfatz in den Ehehafen
00:00 | 04:40

Von der Stammkneipe zur Ehe

Die letzte Hochzeit der Woche feiern die gelernte Friseurin Stephanie und Manuel, der sein Geld in der Baubranche verdient. Die Gastbräute verschlägt es zur Hochzeitsfeier ins tiefste Niederbayern nach Pfarrkirchen. Dafür können sie sich auf eine "Black & White mit einem Hauch von Leo"-Sause freuen. Ein typisch weibliches Motto wie Experte Froonck süffisant feststellt. Es spielt dabei natürlich auf die bevorzugten Modefarben der Braut an.

Braut Stephanie hat die Initiative beim Kennenlernen ergriffen und Manuel nachts in ihrer Stammkneipe angesprochen. Doch der alte Schlawiner war bereits bestens im Bilde und hat sich die flippige Friseurin schon mal ausgiebig auf Facebook angeguckt. Ob der Anmachspruch "Kaufst du mir einen Mini oder heiratest du mich"? umgekehrt auch so gut angekommen wäre, darf zwar getrost bezweifelt werden. Doch Gentleman Manuel ging offensichtlich sehr intensiv drauf ein, was dazu führte, dass man sich in den nächsten Tagen täglich gegenseitig besuchte.

So richtig ein Paar waren die beiden für Stephanie aber erst nach einer Woche und danach gab es kein Halten mehr: Nachwuchs und standesamtliche Hochzeit waren ratzfatz erledigt und jetzt fehlt nur noch eine gestandene Hochzeitsgaudi in Form einer freien Trauung. Eins steht fest: Da geht die Post so richtig ab!

- Anzeige -
Ein durchaus überraschender Ausgang
00:00 | 02:20

Die Siegerin ist nur drei Punkte vorne

Ein durchaus überraschender Ausgang