MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Das hätte eine Rosenhochzeit werden können

Schon zehn Jahre ein Paar
Schon zehn Jahre ein Paar Renate und Roman 02:49

Blau-weißes Motto statt rote Rosen

Eine neue Woche steht bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise“ auf dem Programm und sie beginnt mit einem Motto, das Hochzeitsexperte Froonk gar nicht entzückt. "Blau-Weiß“ geht für ihn gerade mal bei Schalke 04 durch, selbst Bayern dürfen das von ihm verpönte Motto nicht mal mit der Kneifzange anfassen. Renate und Roman, Paar Nr. 1 in dieser Woche, tun es aber trotzdem.

Renate und Roman haben sich Zeit gelassen

Die 47-jährige Renate war schon einmal verheiratet und hat auch bereits ein Kind. Für Roman, 44, ist das super, denn Familie will er schon haben, leibliche Kinder aber eher nicht. Gut gelaufen für Renate, die ihr Glück zunächst aber gar nicht zu schätzen wusste. Ein Kollege wollte die beiden nämlich vermitteln, weil Roman seinerzeit schwer auf der Suche nach einer Frau war. Also schrieb er die verfügbare Renate an, ob sie Lust auf einen Kaffee hätte. Hatte sie nicht und die Anfrage landete erst einmal im Papierkorb.

Pikanterweise arbeiten Roman und Renate beide als Chauffeure und so konnte sie ihm letztlich nicht entrinnen. Zehn Jahre ist das nun her. Aber statt Rosenhochzeit gibt es jetzt erst die richtige Hochzeit und Renates Tochter ist in der Zeit erwachsen geworden. Bleibt Hobby-Mopedfahrer Roman garantiert genug Zeit, die Hügel rund um Wien hoch und runter zu brausen.

Wie die Hochzeit wird, seht ihr bei TV NOW.

Antrag mit Donut statt Ring

Caro: "Das ist typisch Nick"

Antrag mit Donut statt Ring