MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Ein Sturzbach aus Tränen bei der Punkteverkündung

Ein Sturzbach aus Tränen
Ein Sturzbach aus Tränen Bräutigam Denny ist total gerührt 01:25

Tränenreicher Finaltag

Eine hochromantische Woche bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise" geht zu Ende. Die Bräute Susanne, Isabell und Sonja sowie Bräutigam Denny haben ihren Traummännern das Ja-Wort gegeben. Heute erfahren sie wie den jeweils anderen ihre Hochzeitsfeier gefallen hat. Als sich Denny mit Ehemann Jörg seine Bewertungen ansieht, bricht er in Tränen aus.

Bräutigam Denny ist total gerührt

Bei der pompösen Traumhochzeit von Denny und Jörg auf Schloss Albrechtsberg in Dresden ging es bereits hochemotional zu. Tränen der Rührung flossen bei Bräutigam Denny am laufenden Band. Während sich das Ehepaar die Highlights der kaiserlichen Feier am Finaltag noch einmal im Video ansieht, überwältigen Denny seine Gefühle erneut. Insbesondere sein großer Auftritt im Sissi-Kleid berührt ihn sehr. Doch was ihn letztlich endgültig aus der Fassung bringt, sind die Aussagen der Gastbräute.

"Wahnsinns"-Punkte von den Gastbräuten

Denn die fallen so gut aus, dass er es kaum glauben kann. Obwohl Isabell zugibt, dass es etwas ungewohnt war, Denny im Kleid zu sehen, gibt sie ihm neun von zehn Punkten. Davon ist der Bräutigam ziemlich geflasht. "Wahnsinn", meint er. Auch über Sonjas Acht-Punkte-Bewertung freut er sich. Als er jedoch hört, dass Susanne ganze zehn Punkte vergibt, kann er nicht mehr an sich halten. "Danke Susanne", schluchzt er völlig aufgelöst los.

Wer so viele Tränen aushält, kann sich die ganze Sendung bei TV NOW angucken.

Die Gastbräute sind orientierungslos

Keine Orga bei Stefanie

Die Gastbräute sind orientierungslos