Sonntag 13:55 (WH)

6 Mütter: Biografie Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim

Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim und Steinfurt
Von der Bürgerlichen zur Prinzessin: Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim und Steinfurt bringt ihr zweites Kind per Hausgeburt im Schloss zur Welt © MG RTL D / Marina Weigl

Elna-Margret zu Bentheim

Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim wird am 14. Juni 1979 in Gießen geboren. Als ehemaliges Model schlägt ihr Herz besonders für die Modewelt: Nach einem Studium der Kommunikationswissenschaften, PR und Marketing, arbeitet sie für international namhafte Unternehmen und der Bereich Mode und Lifestyle entwickelt sich über die Jahre immer mehr zu ihrem Steckenpferd.

Sie bringt High Society-Leben mit Familie unter einen Hut

In ihrem eigenen Blog setzt sich die Hobbyköchin thematisch mit gesunder und ausgewogener Ernährung auseinander, woraufhin sie 2014 ihre wöchentlichen Rezept-Kolumnen für die Zeitung "Westfälische Nachrichten" und das Online-Magazin "Monaco de Luxe" startet. Im Mai 2016 folgt Elna-Marget zu Bentheims erstes Buch "Anti Aging Food – eat what makes you glow". Als Mode-Korrespondentin ist sie seit September 2015 zudem bei dem deutschen Shopping-Sender QVC zu sehen. Im Mai 2017 folgt mit "Skin Secrets - Haut und Haare pflegen mit Essenzen und Ölen aus der Küche" ihr zweites Buch.

Im Frühjahr 2018 war Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim als Co.-Moderatorin/Weddingplaner für das TV Format "Traut euch! In 12 Stunden zum Altar" bei RTL2 zu sehen.Neben dem Leben als Mode- und Lifestyle-Expertin, steht für Elna-Margret Prinzessin zu Bentheimvor allem die Familie an erster Stelle: Seit 2007 ist sie mit dem Erbprinzen Carl-Ferdinand zu Bentheim und Steinfurt verheiratet, 2008 kommt ihr erster Sohn Jonathan auf die Welt. Seitdem wagt sie den Spagat zwischen Beruf und Familie, versucht beide Seiten miteinander zu verbinden. Unterstützung erhält sie dabei auch von ihren Eltern. Im Juni 2018 bringt sie ihr zweites Kind zur Welt.