VOX Nachrichten

Winterduell noch nicht entschieden

7-Tage-Wettertrend: Milde Atlantikluft gegen kalte Polarluft

Mal mild mit Regen, mal kalt mit Schnee
Mal mild mit Regen, mal kalt mit Schnee Achterbahn-Wetter im Advent 01:10

Wie wird das Wetter in den kommenden 7 Tagen?

Die neue Wetterwoche beginnt winterlich. In der Nacht verbreitet mit Frost und Glätte, die uns somit auch zum Berufsverkehr beschäftigen wird. Am Dienstag bekommen wir in Deutschland ein paar wolkige Ausläufer mit etwas Regen oder Schnee eines Orkantiefs ab. Den Regen gibt es hierbei bis zur Wochenmitte vor allem in der Westhälfte, während es im Bergland sowie in Richtung Osten häufiger beim Schnee bleibt. Mehr Spannung in Sachen Winterwetter für alle versprechen die Computermodelle von Donnerstag bis Samstag. Einerseits läuft sich ein mildes Tief auf dem Atlantik warm und könnte langsam weiter in Richtung Deutschland rücken. Andererseits ist die kalte Winterluft in Osteuropa und Skandinavien nicht allzu weit entfernt und hat somit ebenfalls Ambitionen, sich weiter zu uns auszubreiten.

Die aktuellen Tiefsttemperaturen in der Nacht finden Sie hier

Aktuelle Glatteiswarnungen auf unserer Bodenfrost-Karte

Montag: Nikolaus kommt mit Flocken und kaltem Wind

Es sind keine großen Neuschneemengen, die am Nikolaustag bei uns runter kommen. Aber den ein oder anderen Zentimeter kann es im Bergland geben. Sonst bleibt es meistens trocken und die Sonne bekommt die ein oder andere Chance, sich gegen die Wolken durchzusetzen. Das Ganze bei leichtem Dauerfrost auf den Bergen und maximal 5 Grad am Rhein. Ziemlich unlustig ist derweil allerdings der mitunter lebhafte Wind, der für gefühlte Temperaturen im Frostbereich sorgt.

Dienstag: Erst Schnee und Glätte, dann Regen

Am Dienstag kommt das Wolkenband mit Schnee, in tiefen Lagen Regen nur noch wenig ostwärts voran und schwächt sich immer mehr ab. Dahinter zeigt sich im Westen oft die Sonne, während es ganz im Osten trocken und winterlich bleibt. Hier werden es nämlich höchstens minus 1 bis plus 3 Grad. Im Westen sind mildere 3 bis 6 Grad möglich.

Mittwoch bis Samstag: Viele Wolken, zeitweise Schnee oder Regen

Meistens dominieren die Wolken, die Sonne hat wenig Chancen mal länger durchzukommen. Dabei fällt zum Teil etwas Regen beziehungsweise Schnee. Die Schneefallgrenze bewegt sich am Mittwoch bei um die 500 Meter. Ab Donnerstag wird es erneut kälter, so dass die Flocken bis runter rieseln. Dementsprechend verteilen sich die Temperaturen: Mittwoch minus 1 bis 6, Donnerstag minus 2 bis 5 und anschließend minus 2 bis maximal noch plus 4 Grad.

Sonntag: Dritter Advent stellt die Weichen

Kommt die mildere Atlantikluft oder die kalte Luft aus dem Norden und Osten? Beide Varianten sind ähnlich wahrscheinlich und bringen uns natürlich vollkommen unterschiedliche Aussichten. Kommt die milde Luft, dann wären am Sonntag gerne mal 0 bis 7 Grad zu erwarten, die sich in der nachfolgenden Woche auf 3 bis 11 Grad steigern könnten. Auch müssten wir uns dann auf den nächsten Glätte-Mix aus Schnee, Regen und Glatteis einstellen. Setzt sich die kalte Version durch, dann wäre bei Höchstwerten um den Gefrierpunkt bis höchstens 4 oder 5 Grad Schluss.

Temperaturvorhersage für die nächsten 14 Tage

Wie warm oder kalt wird es in Deutschland?
Wie warm oder kalt wird es in Deutschland? Im Video: Temperatur-Vorhersage für 14 Tage 00:35

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemen haben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Wie sich das Wetter kurzfristig entwickelt, können Sie in unserem Wetterbericht für drei Tage lesen. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die Doku im Online Stream bei RTL+

(avo/bal)

VOX Nachrichten

Das Virus zu kennen lohnt sich

Mutation angekommen

Das Virus zu kennen lohnt sich