MO - FR | 19:00

Allerlei Andorra-Früchtchen: Selbstgemachtes Mango-Eis mit Himbeersoße und Heidelbeertörtchen

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Mango Eis
Mango 2 Stk.
Zucker 2 EL
Vanillejoghurt 250 g
Sahne 100 ml
Törtchen
Biskuitboden hell 1 Stk.
Schmand 250 g
Vanillezucker 2 Pk.
Heidelbeeren 500 g
Sahne 300 g
Sahnesteif 3 Pk.
Vanillezucker 2 Pk.
Himbeere Soße
Himbeeren 500 g
Puderzucker 3 EL
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1163,152 (278)
Eiweiß 0.63g
Kohlehydrate 41.72g
Fett 12.00g

Mango Eis

1 Mango schälen, klein schneiden und mit Zucker pürieren. Den Joghurt unterrühren. Die Sahne halb steif schlagen und ebenfalls unterheben. Masse für 20 Minuten in die Eismaschine geben. Anschließend in Gläser abfüllen und in das Gefrierfach stellen.

Törtchen

2 Aus einen Biskuitboden fünf runde Stücke ausstechen.

3 Schmand und Vanillezucker mischen. Heidelbeeren unterheben. Sahne, Sahnesteif und zwei Vanillezucker steif schlagen. Alles vermischen und auf den Teig verteilen.

4 Himbeeren mit Puderzucker pürieren.

Cooler Zumba-Flashmob in Lauras Hansehaus

Überraschung beim Begrüßungs-Sekt

Cooler Zumba-Flashmob in Lauras Hansehaus