MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner

Avocado-Apfel-Tatar mit Mozzarella, dazu Feigen und Datteln im Speckmantel

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Ingwer 1 Stk.
Chilischote rot 2 Stk.
Bio-Zitrone 1 Stk.
Weißweinessig 6 EL
Öl 6 EL
Äpfel 2 Stk.
Avocado reif 2 Stk.
Basilikum 10 Stk.
Feigen 5 Stk.
Datteln 5 Stk.
Speck 10 Scheibe
Mozzarella 400 gr.
Salz und Pfeffer 1 Prise
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 35 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1891,168 (452)
Eiweiß 0.20g
Kohlehydrate 0.30g
Fett 50.00g

1 Für die Vinaigrette Ingwer schälen und sehr fein würfeln. Chili putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und fein hacken.

2 Die Zitrone waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Danach die Zitrone halbieren und auspressen. Ingwer, Chili, Zitronenschale und Saft sowie Weißweinessig, Salz und Pfeffer verrühren und Öl darunter schlagen.

3 Für das Tartar Mozzarella in kleine Würfel schneiden und mit ca. 1/3 der Vinaigrette mischen. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und fein würfeln.

4 Die Avokado halbieren und die Steine herauslösen. Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und klein würfeln. Die Apfel und Avocadowürfel mit dem Rest der Vinaigrette mischen.

5 Den Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Mozzarella, Basilikum und Avokadomix in Gläser (ca. 250 ml) schichten.

6 Feigen und Datteln in feine Speckscheiben einpacken und in der Pfanne goldbraun anbraten.

Diesmal ist der Garten das Dinner-Zentrum

Ralf kocht als Erster "Unter freiem Himmel"

Diesmal ist der Garten das Dinner-Zentrum