MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

 

Cheesecake mit roter Grütze

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Cheescake
Mascarpone 250 g
Zucker 150 g
Eier 3 Stk.
Vanillepuddingpulver 60 g
Löffelbiskuits 150 g
Butter 125 g
Zimt 1 TL
Rote Grütze
Traubensaft 250 ml
Zucker 5 EL
Maisstärke 2 EL
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1204,992 (288)
Eiweiß 2.50g
Kohlehydrate 2.40g
Fett 30.00g

Cheesecake

1 Mascarpone mit Zucker verrühren. Schmand, das Vanillepuddingpulver und die Eier hinzugeben und gut durchmischen.

2 Für den Boden des Cheesecakes Löffelbiskuits zerbröseln und mit der weichen Butter und dem Zimt vermengen. Die Masse in eine Springform oder in eine Muffinform drücken. Danach die Schmand-Mascarponemasse darüber geben.

3 Den Cheesecake für ca. 45 Minuten bei 120 Grad im Backofen backen und dann abkühlen lassen.

Rote Grütze

4 Traubensaft mit dem Zucker zum Kochen bringen und die Beeren hinzugefügt. Je nach gewünschter Konsistenz, etwas Stärke hinzugeben und nochmal kurz aufkochen lassen.

Röstaromen oder angebrannt?

Bei Marianne "bröselt es"

Röstaromen oder angebrannt?