MO - FR | 19:00

Creme Brûlee

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Sahne 400 ml
Vollmilch 140 ml
Zucker 85 g
Eigelb 5 Stk.
Vanilleschoten (nur Mark) 1 Stk.
Zitronenabrieb
Zucker fein
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 0 (0)
Eiweiß 0.00g
Kohlehydrate 0.00g
Fett 0.00g

1 Sahne, Milch und Eigelb verquirlen und mit den restlichen Zutaten mischen. Niemals den Zucker auf das unverquirlte Eigelb geben, denn das gibt kleine Zucker-Eigelb-Krümelchen, die sich nicht mehr vollständig auflösen. Nun alles mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

2 Masse in feuerfeste Förmchen füllen und in eine Fettpfanne stellen. Backofen auf 150 Grad vorheizen. Die Fettpfanne in die mittlere Schiene des Backofens schieben und bis zum Rand mit kochendem Wasser füllen. Die Crème 55 Minuten stocken lassen.

3 Die Förmchen auskühlen lassen und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden durchkühlen.

4 Auf jedem Förmchen etwa 1 EL feinen, weißen Zucker verteilen und langsam und gleichmäßig mit einem Flambierbrenner karamellisieren, bis sich eine glatte Schicht bildet.

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft

"Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll."

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft