Montags 20:15 & 22:15

Goodbye Deutschland

Danni Büchner: Das liebte sie besonders an ihrem Jens

Danni Büchner: Jens ist ein Held
Danni Büchner: Jens ist ein Held So soll er in Erinnerung bleiben 00:44

Menschen sollen Jens in Erinnerung behalten, wie er wirklich war

Der 17. November 2018 war ein schwieriger Tag für Danni Büchner. Es war der Tag, an dem sie ihren geliebten Mann Jens Büchner (†49) für immer verlor. Die Trauer von Familie, Freunden und Fans um den Kult-Auswanderer war und ist immer noch groß. Eins ist Danni dabei sehr wichtig: Alle sollen "Jenser" so in Erinnerung behalten, wie er wirklich war.

Was er für sie war, verrät Danni im Video.

Der „Goodbye Deutschland“-Star und Ex-Dschungelcamper faszinierte besonders mit seiner ehrlichen Art. Viele treue Zuschauer begleiteten ihn dabei, wie er auf Mallorca ein neues Leben startete: unter anderem als Malle-Sänger und Inhaber des Cafés "Faneteria". Und dabei lief es eben nicht immer rund. Doch Jens Büchner war stets authentisch und ein Stehaufmännchen - egal was andere über ihn sagen. Genau das ist es, was Witwe Danni so an ihrem Mann liebte.

Das erste „Goodbye Deutschland“ seit Jens Büchners Tod läuft am 11. März um 20:15 Uhr bei VOX und schon ab jetzt exklusiv bei TVNOW.

Aber die Planung ist eine Katastrophe

Die ersten Möbel kommen an

Aber die Planung ist eine Katastrophe