MO 21:15

Danni Büchners Tochter Jada (14) hat einen Freund

Dani Büchners Tochter Jada vermisst ihren Freund
Dani Büchners Tochter Jada vermisst ihren Freund Corona belastet junge Liebe 01:35

Junge Liebe auf Mallorca

Seit fast einem Jahr ist Danni Büchners Tochter Jada (14) mit einem Jungen aus ihrer Schule zusammen. Doch aktuell läuft es nicht so gut – Schuld daran ist die Corona-Pandemie. „Wir haben uns das letzte Mal Anfang März gesehen“, so die Schülerin enttäuscht. Was Mama Danni von der jungen Liebe hält, verrät sie im Video.

Seit März kein Treffen mehr

Normalerweise sehen sich Jada und ihr Freund täglich. Doch durch Corona und die damit verbundenen geschlossenen Schulen sowie die Kontaktsperre, hat sich das junge Paar schon monatelang nicht mehr in die Arme nehmen können. „Das ist schon eine lange Zeit. Aber das Gute ist, dass wir Handys haben und man dadurch miteinander reden kann – auch wenn es nur Anrufe oder Nachrichten sind“, so Jada.

Trotzdem vermisst sie das gemeinsame Lachen und Unternehmungen wie Fahrradfahren mit ihm. Daher skypen sie täglich mehrmals und versuchen so, ihre junge Liebe frisch zu halten.

„Goodbye Deutschland“ auf TVNOW nochmal schauen

Wie es bei Danni Büchner und ihren Kindern weitergeht, seht ihr in den nächsten Folgen von „Goodbye Deutschland“ – immer montags um 21:15 Uhr auf VOX. Ihr habt eine Folge verpasst? Kein Problem! Auf TVNOW stehen alle Staffeln zum nachträglichen Abruf bereit.

Sydney möchte in den USA als Künstler durchstarten

In seiner Kindheit wurde er gemobbt

Sydney möchte in den USA als Künstler durchstarten