MO - FR | 15:00

Das kleine Schwarze geht immer!

Kleines Schwarzes kombiniert
Das kleine Schwarze ist ein absoluter Klassiker, den man zu jedem Anlass kombinieren kann.

Kleines Schwarzes ist nicht gleich kleines Schwarzes

Das kleine Schwarze gehört zu den Keypieces der Damenmodewelt und jede Frau sollte mindestens eins davon in ihrem Kleiderschrank haben, denn: Kleines Schwarzes ist nicht gleich kleines Schwarzes! Von bürotauglich bis festlich gibt's das kleine Schwarze in den verschiedensten Formen. Wer den Männern bei einer wilden Clubnacht den Kopf verdrehen will, der kann zu einem engen Schnitt greifen oder auf besondere Details am Kleid setzen. Cut-out-Dresses sind zum Beispiel gerade angesagt. Durch Aussparungen oder transparente Einsätze an Rücken, Bauch oder Seite verleihen sie klassischen schwarzen Kleidern das gewisse Etwas.

Das kleine Schwarze für jede Frau

Perfekt wird der Look dann mit den richtigen Accessoires. Auffällige Statementketten oder Gelenk- und Dreifachringe lassen Frauen in Kombination mit einem schlichten, schwarzen Kleid zum absoluten Hingucker werden.

Das kleine Schwarze ist so facettenreich, dass es für jeden Figurtyp geeignet ist und von jeder Frau getragen werden kann. Wer gerne ein paar Pfunde oder Problemstellen wegschummeln möchte ist mit dem schwarzen Wickelkleid gut bedient, andersrum können durch Raffungen oder ein Kleid mit Schößchen geschickt Kurven herbeigezaubert werden.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guidos beste Sprüche aus Stuttgart

Nicht die Sonnenbrille vergessen!

Guidos beste Sprüche aus Stuttgart