MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Tag 1 in Heilbronn: Astrid

Das perfekte Dinner: Astrid will mit einem regionalen und saisonalen Dinner gewinnen

Astrid hat den Anspruch zu gewinnen
Astrid hat den Anspruch zu gewinnen Heute gibt es regionale Küche 01:30

Die Hobbyköchin serviert ihr Dinner bei sich daheim

„Das perfekte Dinner“ in Heilbronn startet mit Kandidatin Astrid. Ihr Lieblingsplatz im Haus ist die wohnliche Küche. Dort bekocht sie auch ihre Gäste am Abend und serviert danach ihr Dinner auf einer riesigen Tafel im Wohnzimmer. Der selbst aufgebaute Tisch ermöglicht die ausreichende Einhaltung der vorgegebenen Abstandsregeln für Astrids Gäste.

"Ich möchte schon gerne gewinnen"

Die Hobbyköchin ist dreifache Mutter und arbeitet beruflich als Dozentin für Sprachförderung. In ihrer täglichen Arbeit unterstützt sie Kinder mit besonderem Bedarf rund um das Thema Sprache. In ihrer Freizeit engagiert sich Astrid ehrenamtlich im Naturschutzbund.

Bei ihrem Dinner kocht die 39-Jährige regionale Rezepte mit saisonalen Lebensmitteln. Mit dieser Strategie will sie die meisten Punkte absahnen. Der regionale Bezug ist für die Dreifach-Mama besonders wichtig. Sie will die anderen Kandidaten mit der klassisch-schwäbischen Küche, abgewandelt in eine moderne Form, überzeugen. 

Wollt ihr die Dinner-Hobbyköchin noch einmal kochen sehen? Dann könnt ihr euch auf TVNOW die komplette Folge anschauen.

Die ersten Punkte von Karlsruhe

Kevin sichtlich geschafft

Die ersten Punkte von Karlsruhe