Aktuell nicht im Programm

Das perfekte Promi Dinner

Das perfekte Dinner: Dschungelkönigin Jenny Frankhauser interessiert sich für Tatjana Gsells Leben in London

Jenny hakt bei Tatjana Gsell nach
Jenny hakt bei Tatjana Gsell nach Pikante Fragen und verwirrende Antworten 02:29

Jenny brennt eine ganz bestimmte Frage unter den Nägeln

Pikante Fragen und spannende Details stehen bei einer Dschungelausgabe von "Das perfekte Promi Dinner" natürlich mit auf der Speisekarte. So lässt es sich Dschungelkönigin Jenny Frankhauser nicht nehmen, Gastgeberin Tatjana Gsell ein wenig zu löchern. Eine ganz bestimmte Frage brennt Jenny nämlich auf der Seele: Was macht Tatjana Gsell eigentlich in London? Und wie verdient sie dort ihr Geld? Doch Tatjanas Antwort wirft noch mehr Fragen auf.

Tatjana Gsell verwirrt ihre Gäste

Es ist soweit: Der Dinner-Abend bei Tatjana Gsell startet mit einem leckeren Antipasti-Teller. Dschungelkönigin Jenny Frankhauser nimmt den ersten Gang des Abends zum Anlass, sich über Tatjanas Leben zu erkundigen: "Was machst du eigentlich in London?" Die YouTuberin erhofft sich eine spannende Erläuterung des It-Girls. Doch die Antwort sorgt für verwirrte Gesichter am Tisch. "Leben!", entgegnet Tatjana spontan und erklärt weiter: "Leben und arbeiten."

Damit gibt sich Jenny jedoch nicht zufrieden und hakt nach: "Was machst du denn genau? Also, jobmäßig." Tatjana Gsell setzt mit ihrer Antwort in Sachen Verwirrung jetzt noch einen drauf:"Ich habe Eltern, die sind toll. Und ich habe eine Witwenrente." Über die Runden kommt sie also allemal, erklärt die High-Society-Lady. Was sie allerdings in London macht, weiß immer noch niemand am Tisch.

Daniele Negroni: "Sie hat versucht, einen Ausweg zu finden."

Matthias Mangiapane, Daniele Negroni und Jenny Frankhauser stehen Fragezeichen ins Gesicht geschrieben. Statt erleuchtenden Antworten schwirren nun noch mehr Fragen in ihren Köpfen. Jenny ist ratlos: "Also ich weiß immer noch nicht, was sie in London macht." Daniele Negroni fasst das Gespräch schließlich passend zusammen: "Tatjana hat sich wie eine Schlange durch die Fragen geschlängelt und versucht, einen Ausweg zu finden."

 Sonja Frühsammer auf Zutatenjagd

Schnell ein paar Eier klauen

Sonja Frühsammer auf Zutatenjagd