MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner in Finale: Helmut zeigt seinen Schatz

Die Bar ist in letzter Sekunde fertig geworden

Eine denkwürdige Dinner-Woche aus Berlin geht dem Ende entgegen. Nicht ganz unschuldig daran ist der letzte Gastgeber der Woche Helmut. Der lädt nämlich zum finalen Schmaus in seine Charlottenburger Wohnung ein und hat schon im Vorfeld versprochen, dass eine gelungene Party für ihn genauso wichtig ist wie ein gelungenes Dinner. Die passenden Accessoires dafür hat er auf alle Fälle schon mal parat.

Der schönste Platz ist immer an der Theke

Die Gäste kommen mit hohen Erwartungen, aber auch extrem guter Laune bei Helmut an. Schließlich ahnen sie, dass sie ein wie auch immer geartetes Highlight der Dinner-Geschichte erwartet. Der Gastgeber ist im Verlauf der Woche nicht gerade dadurch aufgefallen, dass er ins Glas gespuckt hat. Und so wird natürlich zielsicher als erstes die brandneue Bar angesteuert, die der 53-jährige Immobilienexperte noch gerade pünktlich fürs Dinner hat zimmern lassen.

Prunkstück seiner Eck-Bar sind aber nicht die Getränke, sondern ein "Ice Chiller“ in Totenkopfform, schon jetzt liebevoll als "Mein Schatz“ von Helmut bezeichnet. Dort wird kurz ein Glas angesetzt, es zischt ein wenig und in kürzester Zeit ist jedes Glas getränkebereit vereist. Das ist die Art Erwachsenenspielzeug, die jeden lächeln lässt – egal wie schlecht dessen Laune vorher war. Helmut muss zwar noch etwas Erfahrung mit der Neuanschaffung sammeln, denn die vereisten Gläser verkeilen sich gerne mal im Cocktailmixer, aber einem feucht-fröhlichen Dinner-Abschluss stehen solche kleineren Missgeschicke natürlich nicht im Weg.

Nur eins von vielen Highlights bei Helmut. Alle gibt es bei TV NOW.

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft

"Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll."

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft