MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner: Irmgard legt mit Oliver ´ne kesse Sohle aufs Parkett

Bei Irmgards Plattensammlung ist Oliver nicht zu halten

Tag 2 bei der Hamburger "Das perfekte Dinner"-Woche: Irmgard geht ihr perfektes Dinner entspannt an - schließlich ist sie eine erfahrene Hobbyköchin. Das Dinner kommt dementsprechend gut bei ihren Gästen an. Was aber besonders Oliver positiv auffällt ist, dass Irmgard über eine beeindruckende Plattensammlung verfügt nebst einem funktionierenden Plattenspieler. Da steht einem flotten Tänzchen nichts mehr im Wege.

Oliver: "Ich bin echt Irmgard-Fan!"

Ein Tänzchen zum Dessert
Festliche Stimmung nach einem perfekten Dinner: Oliver bittet Irmgard um diesen Tanz.

Die "Das perfekte Dinner"-Runde kehrt am zweiten Tag der Hamburger Woche bei Irmgard ein, die bei ihrem perfekten Dinner so etwas wie Nervosität gar nicht erst aufkommen lässt - schließlich hat sie ihren kulinarischen Arbeitstag perfekt geplant und durchstrukturiert. Was nicht heißt, dass ihr nicht auch mal was anbrennen kann - wie zum Beispiel weiße Schokolade.

Doch der Abend verläuft durchaus erfolgreich für die quirlige 74-Jährige: Claudia, Natascha, Oliver und Michael sind von ihrem Menü sehr angetan und finden alles "sehr lecker" und "ganz toll". Aber wer viel isst, möchte sich hinterher auch bewegen: Oliver, der Profi-Tänzer, hat Irmgards Plattensammlung entdeckt. Als er den dazugehörigen Plattenspieler tatsächlich auch ans Laufen kriegt, gibt es kein Halten mehr: "Irmgard, antanzen!", gerät Oliver vor lauter Eifer in den Befehlston. Und Irmgard ist sofort zur Stelle und von Olivers Tanzstil begeistert: "Du tanzt auf Französisch" - was bei den nichttanzenden Gästen spontane Lacher hervorruft. Charmanter kann man sich die Kalorien eines perfekten Dinners wohl nicht abtrainieren. Oliver kann nur noch schwärmen: "Ich bin echt Irmgard-Fan!" Doch auch Irmgard hat sich prächtig amüsiert: "Wir haben schon lange nicht mehr so einen lustigen Abend erlebt". Da hat sich für sie der Aufwand in der Küche ja allein schon aus unterhaltungstechnischen Gründen gelohnt.

Joost kann sein Glück kaum fassen

Der Sieger für Köln ist gekürt!

Joost kann sein Glück kaum fassen