MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Hier wird die Messlatte hoch gelegt!

Das perfekte Dinner: Miriam legt ein ganz schönes Tempo vor

Routinierte Hobbyköchin: Die Kandidatin weiß offenbar, was sie tut

"Das perfekte Dinner" meldet sich aus der "perfekten Stadt" – jedenfalls finden viele Freiburger ihre Stadt perfekt. Und Miriam muss es wissen, denn sie ist in Freiburg geboren. Ihr Menü schüttelt sie scheinbar aus dem Ärmel, obwohl sie an diesem ersten Tag ganz schön aufgeregt ist.

Miriam hat ihr perfektes Dinner im Griff

"Tempo ist wichtig", meint Miriam, die erste Freiburger Kandidatin, und gibt in ihrer Küche ordentlich Gas. Sie arbeitet derart schnell, dass man es kaum mitkommt. Und dabei auch noch ziemlich strukturiert und konzentriert. Es sieht so aus, als würde gleich das erste Dinner der Freiburger Woche Maßstäbe setzen und zwar recht hohe.

Die gelernte Hotelfachfrau weiß offenbar genau, was sie tut. Nebenbei betreibt die 40-Jährige noch ein kleines Geschäft für selbstgemachte Leckereien wie Pesto, Chutneys und Marmeladen. Miriam sitzt also quasi an der Quelle und weiß genau, wie man seinen Mitmenschen eine kulinarische Freude machen kann.

Ob Miriam dieses hohe Niveau auch am Abend wird halten können, könnt ihr bei TV NOW miterleben.

So kocht Schwaben-Fritz

Die Punte vom Dienstag

So kocht Schwaben-Fritz