MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

 

Das perfekte Dinner: Sabine packt die Welt in ein Menü

Sabine liebt ihr kleines Hotel
Sabine liebt ihr kleines Hotel Großes Finale in Marrakesch 00:03:48

Sabines internationales Dinner

Großes Finale in Marrakesch. Für Sabines Dinner müssen die Gäste allerdings ein ganzes Stück Weg zurücklegen: Sie wohnt außerhalb der Stadt in Lalla Takeroust, wo sie ein kleines Hotel an einem malerischen See besitzt. Sabines "Perfektes Dinner" wird sehr international. Sie ist schließlich in der Schweiz geboren, hat unter anderem in Paris gelebt und ist jetzt mit einem Marokkaner verheiratet.

Sabine hat sich in diesen Ort verliebt

Wenn man Wüstenlandschaft liebt und dennoch gern mal die Füße in ein natürliches Gewässer hält, ist man bei Sabine genau richtig. In ihrem gemütlichen kleinen Hotel in Lalla Takeroust, schaut man direkt von der Dachterrasse auf einen See und in der Ferne auf die höchsten Berge Marokkos. Ein würdiges Ambiente für ein perfektes Dinner. Obwohl Hinrich ja der Meinung ist, dass so etwas wie Wohlfühlfaktor und Service nicht in die Punktevergabe mit einfließen sollten.

Sabine ist in der Schweiz geboren, hat zwischenzeitlich in Paris gelebt und dort ihren marokkanischen Mann kennengelernt. Als sie mit ihm einmal nach Lalla Takeroust reiste, hat sie sich sofort in diesen Ort verliebt.

Linsen-Kokossuppe, Gratin Dauphinoise und Kaiserschmarren

Da Sabine schon viel in der Welt herumgekommen ist, wird ihr Dinner bunt: "Mein Menü wird international, weil ich ja auch international bin", erklärt sie. Linsen-Kokossuppe, Gratin Dauphinoise und Kaiserschmarren: Bei ihr kommt das auf den Tisch, was ihr in den jeweiligen Ländern am besten geschmeckt hat. Sie weiß aber auch, dass sie Hakim damit keine Freude macht – er wünscht sich ja grundsätzlich, dass man in Marrakesch Werbung für die original marokkanische Küche machen sollte.

Eine private Küche besitzt Sabine gar nicht, gekocht wird in der Hotel-Küche. Das muss sie auch nicht allein tun, denn ihre beiden Küchenhilfen werden ihr zur Hand gehen. Da hat sie auch zwischendurch mal Zeit für eine kleine Kaffeepause auf der Dachterrasse, um dort entspannt von den heimischen Alpen zu träumen.

Wer Sabine beim Kochen über die Schulter schauen möchte, kann das in der kompletten Folge bei TV NOW tun.

Sigrid schlägt Jürgen

Knappe Führung

Sigrid schlägt Jürgen