MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner: Sandra weiß, wie man Gäste bespaßt

Lustige Weihnachts-Selfies bei Sandra
Lustige Weihnachts-Selfies bei Sandra So hält man Gäste bei Laune 02:12

Hauptsache beschäftigt: Lustige Weihnachts-Fotos bei Sandra

Bei "Das perfekte Dinner" in München lässt sich Sandra etwas einfallen, damit bei ihren Gästen bloß keine Langeweile aufkommt. Um sich zeitlich zwischen den Gängen etwas Luft zu verschaffen, schickt sie ihre Gäste einfach ins Arbeitszimmer zum Spielen – mit ihrer Polaroidkamera und einer Auswahl drolliger Verkleidungs-Accessoires.

Gut gerüstet: Sandra ist gut vorbereitet

Bei Sandras perfektem Dinner-Abend wird nichts dem Zufall überlassen. Neben den kulinarischen Highlights, die Sandra plant zu servieren, soll den Gästen auch stimmungsmäßig etwas geboten werden. Damit ihre Mitstreiter bloß nicht auf die Idee kommen, sich während der Wartezeit zwischen den Gängen einfach nur zu unterhalten oder gar zu langweilen, hat die umsichtige Gastgeberin in ihrem Arbeitszimmer einiges bereitgestellt, um für "einen Riesenspaß" zu sorgen.

Den Gästen wird bei der Ankündigung schon leicht flau: Was hat Sandra mit ihnen vor? Sollte man vielleicht in Erwägung ziehen, die Kamera vorher auszuschalten? Aber Sandra beruhigt ihre Gäste: "Alles kann, nichts muss". Graham fragt sich nun erst recht beunruhigt, welche Art Spiele Sandra geplant hat.


Schnurrbärte, Rentiergeweih und eine Sofortbild-Kamera

In Sandras Arbeitszimmer sind die Gäste dann einigermaßen erleichtert, als sie sehen, was Sandra für sie "Weihnachtliches" vorbereitet hat. Und dann lässt sie sie damit allein, um sich wieder ihrem Hauptgang zu widmen. So hat sie nämlich in ihrer offenen Küche ihre Ruhe.

Alois, Graham, Kathi und Peter sind selbst überrascht, wie viel Spaß man mit einer Sofortbild-Kamera haben kann. So lange man genug Champagner im Glas hat. Irgendwann treibt es die Dinner-Runde aber dann doch wieder in Richtung Küche, wo Alois unbedingt mit Sandra "einen Küchen-Quickie" hinlegen will. Er meint natürlich "Küchen-Selfie" – aber dieser kleine feine Unterschied scheint niemandem aufzufallen. Zum Dank gibt es dann von Sandra noch einen selbstgebrauten Apfel-Zimtlikör. Na dann: "Zum Wöhlele", wie es in Sandras Heimat am Bodensee heißt.

Wer Sandras Vorweihnachts-Dinner in voller Länge genießen möchte, kann das bei TV NOW tun: Da gibt es die komplette Folge im Stream. 


Bei André gibt es ein kreatives Weihnachts-Dinner

Entspannt-chaotischer Gastgeber

Bei André gibt es ein kreatives Weihnachts-Dinner