MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner – Wer ist der Profi? Miriam hat sich ein sportliches Programm zusammengestellt

Miriam will keine Zeit verlieren
Miriam will keine Zeit verlieren Tag 4 der Profisuche 01:15

Viel zu tun – aber kein Problem für den Profi?

Schon der vierte Tag bei „Das perfekte Dinner“ – und der Profi ist immer noch nicht enttarnt. Kandidatin Miriam arbeitet zwar in der Hotelbranche, aber angeblich nicht in der Küche. Die 33-Jährige hält sich aber für eine gute Köchin, auch wenn sie sich nach eigenen Angaben noch verbessern möchte. Aber das möchte ein ambitionierter Profikoch ja unter Umständen auch. Bei ihren Mitstreitern ist Miriam somit auch momentan die Profikoch-Hauptverdächtige. Wenn sie sehen könnten, was für einen straffen Arbeitsplan die Gastgeberin sich erstellt hat, würden sie sich wohl bestätigt fühlen.

Im Video könnt ihr einen kleinen Blick in Miriams Wohnung und vor allem in ihre Küche werfen.

Mit Gold fängt man Gäste - oder?

Angelinas Edel-Dessert

Mit Gold fängt man Gäste - oder?