SO 23:40

Großes Kino an der Wand

Günther Jauch siegt bei „Denn sie wissen nicht, was passiert“

Günther Jauch gewinnt ganz knapp in der Wand
Günther Jauch gewinnt ganz knapp in der Wand Kopf-an-Kopf-Rennen bei DSWNWP 01:03

Team Jauch, Gottschalk und Schöneberger gewinnt "Denn sie wissen nicht, was passiert!"

Zum ersten Mal kämpfen Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch gemeinsam gegen einen prominenten Gegner. Die Moderation wird dabei von Kult-Moderator Dennis aus Hürth übernommen. Nach einem langen Kampf in der berühmten Steine-Wand zwischen der „Ninja Warrior“-“Last Woman Standing“ Stefanie Noppinger und Günther Jauch gibt es einen Gewinner und der heißt: Günther Jauch. Somit gewinnt das Team Jauch, Gottschalk, Schöneberger und das macht ihre Tribüne um 250 Euro pro Kopf reicher. Das spannende Finale an der „WAND“ sehen Sie im Video.

Günther Jauch rutscht bei Schwimmflossen-Spiel aus

Für Günther Jauch ist es schon der zweite Sieg in Folge. Denn bereits in einer vergangen Show von „Denn sie wissen nicht, was passiert!“ kämpft er sich als Ein-Mann-Team zum Sieg.

In der aktuellen Show kämpft Jauch zwar gemeinsam mit Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk um den Sieg, doch einfacher macht es das auch nicht. Beim Schwimmflossen-Spiel nimmt Günther Jauch die Kurve etwas zu schnell und stürzt. Mehr dazu lesen Sie hier.

Barbara Schöneberger zeigt in Sachen Fußball, was sie kann

Wer kennt sich beim Thema Fußball wohl besser aus als Rúrik Gíslason? Vielleicht Hobby-Kickerin Barbara Schöneberger? Die schießt dem Isländer beim witzigen Tor-Spiel nämlich direkt mal den Ball ins Gesicht. Verletzte gab es bei dem Spiel zum Glück keine, dafür aber jede Menge Lacher. Wie das ausgehen hat, das zeigen wir Ihnen hier.

Im Video: Schlager-Spaß mit Beatrice Egli bei DSWNWP

"Shit, bin voll auf love mit dir"
"Shit, bin voll auf love mit dir" Schlager-Wahnsinn bei DSWNWP 06:05

„Denn sie wissen nicht, was passiert“ online auf TVNOW schauen

In drei neuen Live-Shows dürfen Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch also endlich wieder gemeinsam ihre Schlagfertigkeit, Spielfreude und ihr grenzenloses Improvisationstalent feiern. RTL zeigt die Shows samstags am 4., 11. und 18. September um 20:15 Uhr.

Parallel dazu können Sie „Denn sie wissen nicht, was passiert“ natürlich auch online im RTL-Livestream auf TVNOW anschauen. Und im Anschluss an die TV-Ausstrahlung stellen wir die Show auch in ganzer Länge auf TVNOW zum Abruf bereit

"Ich habe es nicht geschafft, ihn klein dastehen zu lassen"

Tim Mälzer nach seinem Sieg gegen Steffen Henssler

"Ich habe es nicht geschafft, ihn klein dastehen zu lassen"