Der Hundeprofi unterwegs

Martin Rütter zu Besuch im Ahrtal

Stephen und Marina Boden haben durch die Flut alles verloren

Das Ehepaar Boden hat durch die Flut alles verloren
Das Ehepaar Boden hat durch die Flut alles verloren Martin Rütter zu Besuch im Ahrtal 05:15

Martin Rütter traut seinen Augen kaum

Schuttberge, Ruinen, Bagger und umgestürzte Bäume: Als Martin Rütter das Chaos im Ahrtal mit eigenen Augen sieht, kann er es kaum fassen. Die Flutkatastrophe im Juli 2021 hat im Handumdrehen ganze Existenzen weggespült – auch die von Stephen und Marina Boden. Das Ehepaar hat 30 Jahre lang ein Hotel in Bad Neuenahr-Ahrweiler betrieben, doch nun stehen sie vor dem Nichts. Im Video spricht das Paar gemeinsam mit dem Hundeprofi über die dramatischen Szenen in der Flutnacht.

Stephen und Marina Boden wurden „in die Küche gespült“

Es sind Szenen wie aus einem Horrorfilm, die Marina Boden dem Hundeprofi schildert. Als sich die Flut ihren Weg durch das Ahrtal bahnt, ahnen sie und ihr Mann Stephen noch nicht, wie verheerend die Katastrophe wirklich ist. Erst als sie mit voller Wucht „in die Küche gespült“ werden und das Wasser bis in die zweite Etage vordringt, realisieren sie das Ausmaß.

Neben Martin Rütter lauscht auch Markus Wipperfürth dieser schrecklichen Geschichte. Der Lohnunternehmer hat nicht nur selbst bei den Aufräumarbeiten im Ahrtal mit angepackt, sondern gleich ein ganzes Hilfsnetzwerk aus Menschen und Material organisiert, um den Flutopfern zu helfen. Doch die Geschichte des Ehepaars Boden berühren ihn und Martin zutiefst, wie das Video zeigt.

„Der Hundeprofi unterwegs“ im TV und auf RTL+

Weitere emotionale Eindrücke aus dem Ahrtal seht ihr auf RTL+ . (ngu)