Aktuell nicht im Programm

Der V.I.P. Hundeprofi

Der V.I.P. Hundeprof: Lucy Diakovska mit Melly

DEr V.I.P. Hundeprofi: Lucy Diakovska mit Hündin 'Melly'.
Lucy Diakovska sucht mit Cavalier King Charles Spaniel-Hündin Melly Rat bei Martin Rütter. © VOX / Nady El Tounsy

Das Leben auf der Bühne war für Lucy Diakovska vorbestimmt

Lucy Diakovska stand schon mit sechs Jahren auf der Bühne und ist heute ein absoluter Profi auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Doch in Sachen Hundeerziehung braucht sie die Hilfestellung von "V.I.P. Hundeprofi" Martin Rütter.

Biografie Lucy Diakovska

Ludmilla Diakovska, geboren am 2. April 1976 im bulgarischen Plewen, ist seit ihrem Durchbruch mit der Girlband "No Angels" eine feste Größe im nationalen und internationalen Musikgeschäft. Ihr Talent wird ihr sprichwörtlich in die Wiege gelegt: Als älteste Tochter eines Opernsängers und einer Konzertpianistin ist für sie ein Leben auf der Bühne vorherbestimmt und so steht sie mit bereits sechs Jahren auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Nach erfolgreich bestandenem Abitur im Jahr 1995 besucht sie in Hamburg die Stage School of Music, Dance and Drama, welche sie vorzeitig verlässt, um ein festes Engagement im Musical "Buddy" zu ergattern.

Der Jahrtausendwechsel bringt die große Wende in ihrem Leben: In der Pilotstaffel der Castingshow "Popstars" werden sie und vier Mitstreiterinnen zu den Gewinnern gekürt und zur Band "No Angels" formiert. Es folgen ein dreifach-Platin-gekürtes Album und ein fortlaufender Wechsel zwischen Solokarriere und Bandleben. Zu ihren großen Musicalengagements zählen "Cats", "Jekyll & Hyde" und die "Rocky Horror Picture Show", aber auch sportliche Herausforderungen lässt sich die 1,60m große Powerfrau nicht entgehen, wie unter anderem ihre Teilnahme an der ProSieben-Wok-WM oder an dem sozial engagierten "Ladies Run". Lucy Diakovska lebt mit ihrer Hündin Melly in Berlin. In den neuen Folgen von "Der V.I.P. Hundeprofi" ist Lucy bald mit ihrem Cavalier King Charles Spaniel Melly zu sehen.

Lilli Hollunder und René Adler sorgen sich um Suki

Ehemalige Straßenhündin hat panische Angst vor Autos

Lilli Hollunder und René Adler sorgen sich um Suki